Vorstand

Christa Scheidegger Flick, Co-Präsidentin
Christa Scheidegger Flick, Co-Präsidentin

Christa Scheidegger Flick
Seit vier Jahren Co-Präsidentin der SP Horgen, Kantonsratskandidatin, Naturpädagogin, Erwachsenenbildnerin.

 

Ich setzte mich dafür ein, dass in der Schweiz, einem der reichsten Ländern der Welt, alle Anrecht auf ein Stück des Kuchens haben und nicht nur ein paar wenige. Dem Spardruck auf Kosten sozialer Gerechtigkeit und Umwelt soll ein Riegel geschoben werden.

Alfred Fritschi, Co-Präsident
Alfred Fritschi, Co-Präsident

Alfred Fritschi
Seit 2015 Co-Präsident der SP Horgen, Historiker, berufstätig in Entwicklungszusammenarbeit und Organisationsentwicklung.

 

Horgen ist kein Dorf mehr. Die multikulturelle Stadt Horgen braucht neue Formen der breiten demokratischen Teilnahme an der Gemeindepolitik. Alle Bevölkerungsgruppen sollen sich hier wohlfühlen und aktiv eingeben können. Ich engagiere mich für ein soziales, lebendiges, farbiges, klimaneutrales Horgen.

Rolf Kurath
Rolf Kurath

Rolf Kurath
Gemeindepolitiker (mit Unterbrüchen) seit 44 Jahren, Jurist und Unternehmensberater.

 

Meine Generation ist die erste, welche den Klimawandel erlebt und die vorletzte, welche ihn bremsen kann. Deshalb achte ich auf meinen CO2-Fussabdruck und engagiere mich für eine ökologische Gesellschaft und Wirtschaft. Damit der Umbau rechtzeitig gelingt braucht es konsequentes Entscheiden und Wählen auf allen Staatsebenen.

Martin Lauber
Martin Lauber

Martin Lauber
Pensioniert, Bezirksrat seit 2015, Stiftungsrat Ortsmuseum Sust.

 

Die Globalisierung schafft gigantisches Potenzial für Produktion, Handel und Vermögensvermehrung. Auf der anderen Seite führt dies – gerade in bereits hoch entwickelten Gesellschaften – zu Verlusten an notwendiger Beschäftigung. Diese Entwicklungen wirken sich auf Stufe Gemeinde, Region und Land aus. Die SP wird sich politisch immer «für alle statt für wenige» einsetzen.

Joggi Riedtmann
Joggi Riedtmann

Joggi Riedtmann
Chirurg mit eigener Praxis, Belegarzt am See-Spital.
Gemeinderat seit 2006. 12 Jahre Hochbauvorsteher, seit 2018 Vorsteher Liegenschaften & Sport. Vorher Mitglied
der Schulpflege und der ev.-ref. Kirchenpflege Horgen.

 

Ich setze mich für ausreichenden Schulraum, zeitgemässe Sport- und Freizeitangebote und eine energetisch sinnvolle Erneuerung der Gemeindeliegenschaften ein. Mit einem nachhaltigen Umgang mit den Gemeindefinanzen ermöglichen wir die Erhaltung eines starken Service public.

Simon Vogt
Simon Vogt

Simon Vogt

Vorstandsmitglied seit 2019.

 

Horgen liegt an einem der schönsten Orte im ganzen Kanton Zürich. Die Lage ist jedoch nur ein Aspekt, um sich wohl zu fühlen. Genauso wichtig ist die hohe Lebensqualität. Diese wird durch lebhafte Quartiere, gute Schulen, starkem öffentlichem Verkehr, bezahlbarem Wohnraum und der Gemeindegrösse angepasste demokratische Strukturen gefördert. Dafür setzte ich mich ein.